Schweizermeisterschaft der Aktiven in Wünnewil

Der Ringclub Winterthur war am Samstag, 30. April 2016 mit drei Teilnehmern an der Schweizermeisterschaft in Wünnewil.

Leider konnte sich keiner von den antretenden Ringern eine Medaille erkämpfen. Bis 61 Kilogramm konnte sich Daniel Faraj über ein Diplom freuen. Im Schwergewicht erlitt Marton eine kleine Knieverletzung, worauf er im zweiten Kampf nicht seine Leistungen bringen konnte.

Bei der Jugend konnte Remo Moro gute Akzente zeigen, leider war sein Teilnehmerfeld sehr gross und gut besetzt.