4. Mannschaftsrunde vom 12.10.2019

Mit Gian, Jan Gross und Patrick Rüegg fehlten drei Akteure. Trotz diesen Absenzen konnten wir beide Mannschaftskämpfe gegen Tuggen und Oberriet gewinnen.
Zum ersten Mal in diesem Jahr war auch unser alt Ringer Paul Gugger in der Mannschaft dabei. Mit seinen rund 40 Jahren war er doppelt so alt wie das Durchschnittsalter👏🏻

Kampfsieg gegen Tuggen mit 18:15

Im Leichtgewicht startet unsere Leihringerin wie eine Rakete! Nach wenigen Sekunden gewann sie ihren Kampf mit Schultersieg. Nicht umsonst ist Vanessa im Einzelklassement unter den Top 3🎉 – BRAVO!
Im Schwergewicht verlor Björn vorzeitig seinen Kampf. In der Gewichtsklasse bis 57 kg musste Jamie verletzungsbedingt aufgeben. Remo Moro kämpfte mit seinen 70,2 kg in der Gewichtsklasse bis 90 kg! Er konnte trotz des grossen Gewichtsunterschied gegen seinen Gegner für den RCW einen Schultersieg verbuchen. Dani Faraj hatte vorübergehend grosse Mühe mit seinem jungen Gegner. Schlussendlich ging dann auch dieser Kampf mit 4:0 zugunsten des RCW aus.
Weiter ging es mit unserem 40 jährigen Ringer Paul Gugger. Er gewann kampflos mit 4:0. Alessandro gewann hauchdünn gegen die Kaderringerin aus Tuggen. Den letzten Kampf dieser Begegnung verlor Lars. Dies war jedoch nur noch Kosmetik, da der Punktevorsprung vor diese Begegnung mehr als 4 Puntke betrug.

Zweiter Kampsieg gegen die Ringer aus Oberriet mit 11:22

Im zweiten Kampf an diesem Tag steigerte sich der RC Winterthur mächtig. Vanessa gewann mittels Schultersieg wiederum nach wenigen Sekunden.
Björn und Remo konnten ihre Kämpfe jeweils kampflos gewinnen. Livios Gegner gab nach wenigen Sekunden bereits auf, was nochmals vier Punkte für Winterthur ergab. Dank Dani, der mit einem Schultersieg gewinnen konnte, stand es bereits bereits 20:0 für den RCW. Lars und Alessandro verloren jeweils ihre Kämpfe, konnten jedoch dank grossem Eisnatz je einen Mannschaftspunkt für den RCW erkämpfen.

Wir sind mit dem heutigen Kampftag sehr zufrieden!🎉🎉 Dank diesen beiden Siegen teilen wir den Platz 5 zwischenzeitlich mit RR Schattdorf in der aktuellen Wertung.

Nächstes Wochenende kommt es zur direkten Begegnung gegen RR Schattdorf😏👅
Zweiter Gegner am 19.10.2019 werden die Ringer aus Rapperswil sein. In der Vorrunde gab es eine knappe 16 zu 15 Niederlage. Dieses Mal wollen wir gewinnen – HOPP RCW!!!

Begegnung im Gange – im Vordergrund das neue RCW-Shirt
Gewohntes Bild – Siegerin Vanessa Nussberger!
Mannschaftsfoto vom 19.10.2019